Donnerstag, 29. März 2012

Die Krankheit eines guten Freundes

...was übrigens auch ein schöner Buchtitel wäre.


Wie Ihr sehen könnt, habe ich mein/meinen Blog optisch völlig gerelauncht, wie man ja heute so sagt. Ich weiß, für viele von Euch ist das ein schwerer Einschnitt in die wohlige Welt der Gewohnheit, aber ich konnte einfach nicht mehr damit leben, die erstbeste Standard-Vorlage für das Blog-Design gewählt zu haben. Und ich bin eigentlich ganz zufrieden so, wie es jetzt aussieht - das Design.

Schreckensnachricht des gestrigen Tages: Harald Schmidt wird abgesetzt! Wenn ich mir die Quoten von gestern ansehe, überrascht das nicht mal mehr - immerhin haben fast doppelt so viele Menschen gestern ein Format wie "Soko Wismar" gesehen - und dass, trotz Champions-League-Schützenhilfe. Sicher, die guten Zoten wurden alle schon gerissen, wie heute so richtig im Spiegel bemerkt wurde (Zum Artikel). Trotzdem fühl' ich mich komisch; glatt so, als hätte ein Freund von mir, die Diagnose einer tödlichen Krankheit bekommen. Ich will mich ja gar nicht aufspielen, und den von nun an fehlenden Anspruch beklagen, aber irgendwie will ich es doch. Ich mochte Schmidt; ich mochte seine Art, ich mochte die Gags, ich mochte sein Essemble, Hölle, ich mochte sogar die Gäste. Das alles endet nun. Ein Kumpel von mir hat das Ganze mit "Er ist alt. Lass ihn gehen." kommentiert und vielleicht hat er Recht.

Nachdem Sat.1 nun schon die CL-Rechte verloren hat, jetzt auch noch Harald. Mir fallen keine Gründe mehr ein, dann noch weiter Sat.1 zu gucken. Überhaupt ist das alles ein Armutszeugnis, ABER: das Fernsehprogram ist letztendlich nur ein Spiegel der Gesellschaft. Es läuft das, was die Leute eben sehen wollen. Ich finde nur traurig, dass das eben nur auf Scheiße hinausläuft. Ich mag ja auch die ganzen amerikanischen Serien, aber ich finde es bedenklich, dass bspw. auf Pro7 nur noch Scrubs, HIMYM und Big Bang Theory laufen. Die erste eigen-produzierte Sendung des Tages ist Taff  um 17.00 Uhr. Wenn ich nachts einschlafe läuft Big Bang Theory und wenn ich aufwache immer noch. Dieser Overkill an Serien scheint jedoch nur bei den wenigsten Menschen auf Ablehnung zu stoßen. Irgendwann wird so selbst eine gute Serie wie How I met your mother, den inflationär-nertötenden Status von Two and half man oder King of Queens erreichen. Kein Wunder, dass so viele (vernünftige Menschen) nur noch auf die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen zugreifen, um die experimentellen Programme der Subsender zu sehen. Lieber sehe ich den ganzen Tag ZDF Neo, als nur eine Stunde RTL. Inzwischen kann doch jeder scheiß Idiot einen eigenen Sender aufmachen. Man muss doch nur noch Formate aus Amerika kaufen und auf Play drücken. Aber wie gesagt, die Menschen wollen diese ganze Scheiße durchgehend sehen - weil sie Idioten sind. Das ist eben TV-Demokratie. Und der Demokratie darf sich doch wohl niemand in den Weg stellen. Trotzdem ist es verfickt nochmal ärgerlich, dass die Harald Schmidt Show verschwindet. Es gibt ja auch einfach keine Late-Night-Alternativen. TV Total hat vor 6 Jahren aufgehört, lustig zu sein - das zählt also nicht. Die Erklärung, warum also gute Fernseh-Instanzen wie Schmidt, Gottschalk und __________ (bitte ergänzen) scheitern und sich zurückziehen, ist simpel: es sind die Idioten vor den Bildschirmen; die Idioten, die Unheilig hören, die Idioten, die Günther Jauch zum Bundeskanzler wählen würden, die Idioten, die Bild lesen, die Idioten, die Guttenberg's Abschied bedauern, die Idioten, die nicht verstehen, dass die Klitschkos das Schwergewichtsboxen eher blockieren, als dass sie es bestärken, die Idioten, die "Deutschland schafft sich ab" auf die Bestsellerliste gehievt haben, die Idioten, denen es wichtig ist, dass irgendwelche bescheuerten Hunde in der Ukraine nicht abgeknallt werden, trotzdem aber total auf den Hunger in der dritten Welt scheißen und natürlich die Idioten, die Till Schweiger symphatisch finden.

Gute Nacht. 

Kommentare:

  1. Schöne neue Optik hier.
    Und das sage ich, obwohl ich gerade mehrfach Idiot genannt wurde. Ich glaube ich habe heute den Nett-Modus an...

    AntwortenLöschen
  2. cool du hast jetzt auch so ein scroll Dingens... ^^

    AntwortenLöschen