Donnerstag, 15. November 2012

Nach der Flut

Okay, okay, vielleicht hatte ich tatsächlich den Blues, seitdem ich wieder da bin. Aber soll ich Euch etwas sagen? Jetzt, wo ich mir all das, sicherlich etwas ausführlich, von der Seele geschrieben habe, hat mich die Normalität wieder. Der Einfachheit halber gibt es jetzt auch den Reisebericht am Stück, falls noch jemand ein Bedürfnis danach verspürt - wahrscheinlich werde ich selbst das sein, in ein paar Monaten.

Zurück zum Tagesgeschäft also. Ich sitze wieder in Hörsälen und Seminarräumen, lausche den Gesprächen der anderen Deppen, bekomme beschissene Hausarbeitsthemen zugelost und lasse mich davon einschüchtern, wie schnell mir die Zeit durch die Finger rinnt. Home sweet home.  

A.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen